multi EA 5100 Ihr gesamtes C/N/S/X Labor in einem Ger?t

  • Flexible Anwendungsm?glichkeiten ohne Ger?temodifikation
  • Ein Analysator für feste, flüssige und gasf?rmige Proben
  • Self Check System für unbeaufsichtigten Betrieb und zuverl?ssige Ergebnisse 
  • Vertikale und horizontale Verbrennung in einem System

Produktdetails

Vielseitig, schnell und empfindlich

Der multi EA 5100 ist ?u?erst vielseitig: Neben der Bestimmung von Kohlenstoff, Stickstoff, Schwefel und Chlor erm?glicht das Ger?t auch die Bestimmung wichtiger umweltrelevanter Summenparameter wie TOC, AOX/TOX und EOX. Die C/N/S/X-Bestimmung erfolgt in einem Analysenzyklus, der Wechsel zwischen C/N/S- und X-Bestimmung erfolgt vollautomatisch, ohne aufw?ndigen Umbau des Ger?tes. Voreingestellte Standardmethoden erleichtern Ihre Arbeit zus?tzlich und sparen Messzeit.

  • Optimal für ?l und Gas, die Petrochemie, die chemische und die Polymerindustrie 
  • Normkonform mit g?ngigen internationalen und nationalen Standards (ASTM, EPA, DIN, ISO, EN u.a.)
  • Modulares Prinzip erm?glicht individuelle Gestaltung des Systems – ?ndern sich Ihre Anforderungen, ist jederzeit eine Erweiterung m?glich
  • HiPerSens Detektion vereint einen weiten, linearen Messbereich mit h?chster Nachweisst?rke

Hohe Empfindlichkeit, weniger Wiederholungen – schnelle Analysen, hoher Durchsatz

Neben der System- und Betriebssicherheit bietet das Ger?t zuverl?ssige und schnelle Messergebnisse. Flexible Automatisierungsm?glichkeiten für einen hohen Probendurchsatz reduzieren die Kosten pro Analyse erheblich. Der multi EA 5100 garantiert Ihrem Labor einen Wettbewerbsvorteil in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Analysequalit?t.

multi EA 5100 – Produktvideo

Der multi EA 5100 ist eine flexible Komplettl?sung für die Analyse von Schwefel, Stickstoff, Chlor und Kohlenstoff in Feststoffen, Flüssigkeiten und Gasen. Qualit?ts-, Forschungs- und Auftragslabore profitieren von herausragender Empfindlichkeit. Erleben Sie hohe Sensitivit?t, Qualit?t und Service, sowie kosteneffektive 24/7-Hochdurchsatzanalyse in jeder Matrix.

multi EA 5100 Technologie-Highlights

Mehr erfahren: multi EA 5100 Technologie-Highlights

Das sagen unsere Kunden

"Wir haben zuverl?ssige Messergebnisse und sparen viel Zeit"

"Jede Probe wird vollst?ndig und rückstandsfrei verbrannt. Das ist die beste Voraussetzung für zuverl?ssige Messergebnisse. Gleichzeitig sparen wir viel Zeit bei der Methodenentwicklung, denn dank des Flammensensors kann jede Probe in variabler Menge ohne genaue Kenntnis ihrer Verbrennungscharakteristik einfach und schnell oxidiert werden. Wir sind auch für die Zukunft bestens gerüstet, wenn es gilt, noch h?here Qualit?tsanforderungen an unsere Produkte zu erfüllen."

Peter Frenzel, Leiter Analytik und Qualit?tsmanager bei The Dow Chemical Company

Die ganze Story lesen

multi EA 5000 Vorg?ngermodell

Der Elementaranalysator multi EA 5000 ist ein vielseitiger Allrounder für die Elementaranalyse von Stickstoff, Schwefel, Kohlenstoff und Chlor. Dank seines modularen Aufbaus ist der multi EA 5000 für eine Vielzahl weiterer Analysen einsetzbar – unter anderem Parameter wie TOC, EOX oder AOX/TOX. Die Systeme lassen sich auf individuelle Anforderungen konfigurieren. Analytik Jena nutzt für die Probenoxidation die einzigartige Double Furnace-Technologie. Sie erm?glicht es Ihnen, mit einem einzigen Ger?t schnell zwischen vertikalem und horizontalem Betrieb zu wechseln. So stellen Sie die optimale Verbrennung von nahezu jeder Probematrix sicher.  

Download Handbücher

Applikationen

Umwelt

Applikation ansehen

Applikationen

  • Measurement of Soot in Ambient Air - Thermographical Determination of Elemental Carbon (EC) after Thermal Desorption of Organic Carbon (OC) Based on VDI 2465-2

    Applikation ?ffnen

Lebensmittel & Landwirtschaft

Applikation ansehen

Applikationen

Elementare Verunreinigungen müssen streng überwacht werden, da sie unerwünschte Auswirkungen auf die Qualit?t, Sicherheit und Haltbarkeit von Lebensmitteln haben k?nnen. Der multi EA 5000 ist ideal für die Bestimmung von Stickstoff, Schwefel und Chlor in organischen Verbindungen wie Milchs?ure oder Palm?l geeignet, die wichtige Bestandteile von Lebensmitteln sind.

  • Total Nitrogen Determination in Sugar and Starch by Catalyst-Free High-Temperature Combustion and Chemiluminescence Detection

    Applikation ?ffnen

  • Safe and Fast Determination of N/S/Cl Contents in Lactic Acid by Means of Organic Elemental Analysis

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Total Chlorine in Palm Oil with the Elemental Analyzer multi EA? 5000

    Applikation ?ffnen

Chemie & Materialien

Applikation ansehen

Applikationen

  • Safe and Fast Determination of N/S/Cl Contents in Lactic Acid by Means of Organic Elemental Analysis

    Applikation ?ffnen

  • Standard Test Method for Determining Organic Chloride in Aromatic Hydrocarbons and Related Chemicals by Microcoulometry acc. to ASTM D5808

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Total Sulfur in Aromatic Hydrocarbons and Related Chemicals by Ultraviolet Fluorescence acc. to ASTM D7183

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Total Sulfur and Total Nitrogen in Synthetic Caoutchouc by High-temperature Combustion Coupled with Ultraviolet Fluorescence Detection and Chemiluminiscence Detection

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Ultra Low Nitrogen in Aromatic Hydrocarbons by Oxidative Combustion and Reduced Pressure Chemiluminescence Detection Acc. to ASTM D7184

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Total Chlorine in Different Types of Hydraulic Fluids by Coulometric Titration After High-temperature Combustion

    Applikation ?ffnen

  • Trace Nitrogen Determination in Adipic Acid by Catalyst-Free High-Temperature Combustion and Chemiluminescence Detection

    Applikation ?ffnen

?l & Gas

Applikation ansehen

Applikationen

Für Kontrolllabore in Raffinierien und bei der Produktion von Biokraftstoffen ist die Schwefel-, Stickstoff- und Chlorbestimmung zur Qualit?tssicherung und Prozessüberwachung unverzichtbar. Der multi EA 5000 bietet die C/N/S/Cl-Bestimmung in einem Ger?t bei hohem Probendurchsatz. 

  • Determination of Total Volatile Sulfur in Gaseous Hydrocarbons and Liquefied Petroleum Gases by Ultraviolet Fluorescence According to ASTM D6667 resp. ASTM D7551

    Applikation ?ffnen

  • Elemental Analysis for N/S/Cl Determination in Biofuels and Their Precursors

    Applikation ?ffnen

  • Heavy Fuel Oil, Feed Materials and Residues – Trustable Determination of High Nitrogen Contents in Viscose, Complex Matrices

    Applikation ?ffnen

  • Diesel Fuels and Fuel Additives – Interference-free Determination of Sulfur Traces by UV Fluorescence Detection with MPO

    Applikation ?ffnen

  • Standard Test Method for Determining Organic Chloride in Aromatic Hydrocarbons and Related Chemicals by Microcoulometry acc. to ASTM D5808

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Total Sulfur in Aromatic Hydrocarbons and Related Chemicals by Ultraviolet Fluorescence acc. to ASTM D7183

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Trace Nitrogen in Liquid Petroleum Hydrocarbons by Oxidative Combustion and Chemiluminescence Detection Acc. to ASTM D4629 / DIN 51444

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Ultra Low Nitrogen in Aromatic Hydrocarbons by Oxidative Combustion and Reduced Pressure Chemiluminescence Detection Acc. to ASTM D7184

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Nitrogen Contents in Petroleum Products by Boat-Inlet and Chemiluminescence Detection Acc. to ASTM D5762

    Applikation ?ffnen

  • Determination of Total Chlorine in Different Types of Hydraulic Fluids by Coulometric Titration After High-temperature Combustion

    Applikation ?ffnen

  • Ultra-sensitive High-throughput TS Analysis in Light Hydrocarbons, Spark Ignition Engine Fuel, and Diesel Engine Fuel by UV Fluorescence according to ASTM D5453 - Vertical Approach

    Applikation ?ffnen

  • Matrix-independent TS Determination in Light Hydrocarbons, Spark Ignition Engine Fuel, and Diesel Engine Fuel by UV Fluorescence according to ASTM D5453

    Applikation ?ffnen

Kraftwerke & Energie

Applikation ansehen

Applikationen

  • Test Method for Total Chlorine in New and Used Petroleum Products by Oxidative Combustion and Microcoulometry according to IP 9076 resp. UOP 9076

    Applikation ?ffnen

multiWin Software Sicher, intuitiv und arbeitserleichternd

  • Einfache und intuitiv bedienbare Steuer- und Auswertesoftware
  • Reichhaltige Methodenbibliothek für Standardapplikationen (Routineanalytik) und vielf?ltige Sonderapplikationen
  • Umfangreiche benutzerorientierte Funktionen, u. a. Mehrpunktkalibrierung aus einem Standard, Blindwertkorrektur, Ergebnisnachberechnung, frei w?hlbare Dimension für Ergebnisangabe, Statistik
  • Integrierte Qualit?ts- & Leistungsprüfungsfunktionen
  • Benutzerverwaltung und Audit Trail-Funktion
  • Automatische überwachung von Wartungsintervallen
  • Komfortable Verwaltung und Speicherung der Messdaten und Parameter
  • Automatischer und manueller Export verschiedener Datenformate

Zubeh?r

Passen Sie den Automatisierungsgrad des multi EA 5100 mit dem richtigen Zubeh?r an Ihre Bedürfnisse an. W?hlen Sie für weitere Informationen das jeweilige Zubeh?r aus.

Downloads

Brochure multi EA 5100 (German)

PDF ?ffnen

multi EA 5100 Accessories

PDF ?ffnen
TitelDateiinformationen
Technical Data multi EA 5100 (Edition 02.20, English) PDF, 260 KB

Weitere Ger?te für die Mikro- und Makro-Elementaranalyse

Mikro-Elementaranalyse mit compEAct

compEAct garantiert auch bei knappen Laborressourcen die schnelle und zuverl?ssige Bestimmung von Schwefel und Stickstoff in Flüssigkeiten, Gasen und LPG-Proben. Das Ger?t garantiert hohen Durchsatz, kurze Messzeiten und intuitive Bedienung.

Mehr erfahren: compEAct

multi EA 4000 der voll automatisierte Feststoff-TOC-Analysator - und mehr

Bestimmen Sie voll automatisiert TC, TOC, TIC, OC, EC in B?den, Sedimenten, Abf?llen, Brennstoffen u.v.m. Darüber hinaus eignet sich der multi EA 4000 zur Gesamthalogen- (TX) und Gesamtschwefelbestimmung (TS).

Mehr erfahren: multi EA 4000

Haben Sie Fragen zum Produkt? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

汤姆高清影院-汤姆官网